The Art of Scoring Images

Kevin Knorr ist ein 32 Jahre alter Komponist aus Dortmund. 

Er kam schon sehr früh mit der Musik in Kontakt. Ab dem Alter von sieben Jahren war er in Musikvereinen aktiv und seit seinem elften Lebensjahr spielt er Klavier, auf dem er zahlreiche Auftritte haben durfte.
Erste kleinere Kompositionen schrieb er seit seinem vierzehnten Lebensjahr. Doch seine große Leidenschaft ist die Orchestermusik. Hier konnte er schon früh Erfahrungen beim Aufführen klassischer Werke mit großem Orchester sammeln.

Seit Jahren komponiert er vorwiegend Musik im Bereich sinfonischer Filmmusik und konnte seitdem an unterschiedlichen Independentfilmen und anderen Produktionen mitwirken. Hiervon wurden Arbeiten mit Preisen ausgezeichnet. Theoretisch kann er bei seiner Arbeit auf sein Studium der Musikwissenschaft zurückgreifen.


Das größte Ziel in seiner Musik ist es, den Zuschauer emotional zu berühren, die Aussagen der Handlung, des Bildes, der Idee, die Innenseite und das Erleben von Charakteren, die richtige Stimmung hervorzuheben und zur Geltung zu bringen.